Produkt Detail

<< voriger Artikel nächster Artikel >>
 
WB BE12 3101 Welterbe Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn

Info:

Welterbe Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn

Wanderungen durch urtümliche Berglandschaften

Die schützenswerte Landschaft Jungfrau–Aletsch–Bietschhorn ist das erste von der UNESCO ausgezeichnete Welterbe im ganzen Alpenraum. Ihre unvorstellbare Vielfalt umfasst alle Vegetationsstufen vom schroffen Gipfel bis zu den Rebgärten im Tale. Adler und Steinbock sind hier ebenso heimisch wie Birkhuhn und Smaragdeidechse. Dominiert wird das Gebiet vom erhabenen Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau einerseits und dem mächtigen Eisstrom des Aletschgletschers anderseits. In 17 ausgiebigen Etappen kann diese eindrückliche Gebirgslandschaft umwandert werden. 41 lohnende Abstecher führen zu den schönsten Punkten im Herzen des Welterbe-Gebiets. Detaillierte Routenbeschreibungen, ergänzt mit Routenkärtchen, Weghöhenprofilen, Gaststätten-Hinweisen, Bildern, heimatkundlichen Erläuterungen und vielen Tipps, bieten die umfassende Information zum
erlebnisreichen Wandern.

Ausgabe 2005 / Beat Ruppen

Bestellen:

Preis normal 24.90
Preis Mitglieder 21.00
Menge
 
<- zurück zur Liste

Ihr Watenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.